Beavertown Brewery – Lupuloid IPA (India Pale Ale) || Craft Beer Review

Beavertown Brewery – Lupuloid IPA (India Pale Ale) || Craft Beer Review


Es könnte was in Richtung Pfirsich oder Ananas sein, auf jeden Fall irgendwas… was süßes noch. Ja moin moin lieber Craft Beer und IPA-Freund, Marc Thiel hier, ich grüß dich und du weißt ja die Welt ist viel zu groß um immer das gleiche IPA zu trinken, deshalb gibt es heute eins von Beavertown aus England. Jo in dieser wirklich sehr schön auffälligen gestalteten Dose hier in diesem tollen…oder irgendwie pink oder so ich konnte nicht dran vorbeigehen, ist es das – was haben wir hier? Das Lupuloid IPA mit 6,7%, auch sehr schönes Hopfenmonster hier drauf, sehr hübsch gemacht. Also die Dose ist auf jeden Fall schon mal ein Hingucker und ich bin gespannt wie das IPA von denen ist, es soll ein American Style sein so viel ist sicher, es soll ordentlich hopfig sein ich bin gespannt was die Jungs vom Beavertown da reingebracht haben deswegen lassen wir das Lupuloid IPA mal aus der Büchse. So, das Lupuloid IPA von Beavertown ist im Glas, schauen wir doch mal, was wir hier schönes haben. Joa, ich würde mal sagen, wir haben ‘ne richtig schöne hellgelbe Farbe. Es ist sehr klar, schön sprudelig, wir haben ‘ne weiße, feinporige Schaumkrone, die steht hier wirklich 1A drauf, nehmen wir doch mal ‘ne Nase und gucken wir mal, was das Lupuloid aus dieser wunderschönen Dose ich muss es immer noch mal wieder sagen, die Dose gefällt mir wirklich gut, denn so schönes kann. So, jetzt aber zum Bier. Also in der Nase schon mal… ordentliche Hopfenfrucht, richtig schöne Citrus und… Grapefruitnoten, aber auch ein bisschen was… Ich bin mir gar nicht sicher, ob es irgendwas in Richtung…es könnte könnte was in Richtung Pfirsich oder Ananas sein, auf jeden Fall irgendwas… was süßes noch und so ‘ne leichte Grasnote die hochkommt, also richtig schön riecht schon mal richtig schön wie ‘n American Style oder ‘n Westküsten Style, West Coast Style IPA. ich bin gespannt wie es schmeckt, deswegen Prost an der Stelle. Also… Das fängt auf jeden Fall schön…ja ich sag mal recht schlank an, also der Malzkörper Ist recht…kommt recht schlank daher, leichte Süße im Antrunk, dann… Eine schöne Hopfenfrucht die durchkommt, diese Grasnoten, diese Citrusnoten die kommen wirklich wunderbar durch, ‘ne schöne Bitterkeit, die früh einsetzt ordentlich da ist, hinten raus auch noch auf der Zunge bleibt, aber ich sag mal die ist relativ konstant, die die baut sich nicht auf, die ist einfach da und die bleibt auch da. Hinten raus durch diese Bitterkeit und diese Frucht-Hopfennote, diese Grapefruit geht schon in Richtung so Grapefruitschale, also richtig richtig schön knackig bitterherb, grasig, hopfig, fruchtig. Mundgefühl schlank… Ja…schlank, süffig, prickelnd, spritzig, frisch, also all das würde ich jetzt sagen ist hier wirklich gegeben, das ist ein richtig schön schlankes, entspannt zu trinkendes, süffiges American Style, West Coast Style IPA, hat alles was es braucht, muss ich ganz ehrlich sagen, es ist wirklich sehr süffig, sehr schön, schön rund, könnte ein bisschen mehr Hopfenfrucht, also Frucht da sein, das ist also relativ…hängt bei dieser Grapefruit und bei dieser Citrusnote, aber das ist jetzt wirklich so ein bisschen jammern auf ganz hohem Niveau würde ich sagen, also es könnte ein bisschen mehr sein, aber an sich ist das total entspannt zu trinken, finde ich ein super süffiges All Day IPA. Die 6,7%die merkt man so ein bisschen hinten raus, ist nicht zu bitter… Alles wunderbar und ich würde deshalb dem… Lupuloid IPA von Beavertown entspannte und gerecht… oder…und aus meiner Sicht gerechtfertigte…. 4 von 5 Punkten geben. Aber was ist deine Meinung zum Lupuloid IPA, gerne kommentieren, einen Like abgeben wenn du magst, auch wenn vielleicht jeder sagt: Oah, Beavertown ist ja nicht mehr independent, egal, ich find trotzdem machen Superbier. Wenn du es anders siehst kommentieren, uns abonnieren nicht vergessen und bis zum nächsten mal immer schön hopfig bleiben, tschau tschau.

One thought on “Beavertown Brewery – Lupuloid IPA (India Pale Ale) || Craft Beer Review”

  1. Hast du manchmal auch ipas oder apas getrunken, die dich vom Hocker gehauen haben und beim 2. mal dachtest du, naja nicht mehr so fett wie beim ersten mal?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *